Seite wählen

Das sichere Gespür für mehr Lebensqualität

Eva • Mai 11, 2019

Alle Jahre wieder – auch für 2019 hat es Wien wieder auf den ersten Platz geschafft. Zum 10. Mal in Folge wurde Wien von der anerkannten Mercer Studie zur Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität gekürt. Neben vielen anderen Kriterien, wird diese Lebensqualität auch an der Kriminalitätsrate festgemacht. Offenbar ist diese in Wien nach wie vor niedriger als in anderen Städten.

Dennoch scheint das Interesse der Frauen Wiens an Sicherheitsvorkehrungen zu steigen. Selbstverteidigungskurse für Frauen boomen. Unabhängig von tatsächlichen Kriminalitätsraten, ist das Sicherheitsbedürfnis von Frauen generell höher als von Männern . Erst kürzlich zeigte eine deutsche Studie, dass sich zwei Drittel der befragten Frauen unwohl in schlecht beleuchteten Parkhäusern fühlen. Auch im Stadtplanungsbereich sollte diesem Aspekt mehr Beachtung geschenkt werden. Denn sogenannte “Angsträume” – wie zwielichtige Parkanlagen oder unbeleuchtete Straßen und Parks, beschränken im Allgemeinen die Lebensqualität von Frauen.

Denn das Gefühl von Sicherheit gehört ebenso zur Lebensqualität wie die tatsächliche Sicherheit.

Auch in Wien gibt es viele Initiativen und Ansätze, um das sichere Lebensgefühl der Frauen zu stärken. Neben den beliebten Selbstverteidigungskursen werden auch zahlreiche Trainings zur Schulung des Selbstbewusstseins und der Selbstwahrnehmung angeboten. Denn nicht umsonst heißt es, dass Sicherheit nicht erst dann zur Geltung kommt, wenn sie gefährdet wird. Im Gegenteil, sie beginnt lange vor der Selbstverteidigung mit einem sicheren Lebensgefühl.

An diesem Punkt setzt SchlüsselEva an. Dieser Schlüssel- und Aufsperrdienst hat sich das absolute Sicherheitsgefühl von Wiens Frauen zum Ziel gemacht. Und zwar nicht erst, wenn es zu spät ist. SchlüsselEva ist die vertrauenswürdige Anlaufstelle für Frauen, wenn es um die Sicherheit in ihren eigenen vier Wänden geht. Aber auch außerhalb der vier Wände eilt die SchlüsselEva ihren Kundinnen zur Hilfe. Nämlich wenn frau vor ihrer verschlossenen Wohnung steht, weil sie ihren Schlüssel verloren hat. Vor allem in solchen Notfällen, in denen nicht viel Zeit für lange Überlegungen bleibt, brauchen Frauen einen zuverlässigen Ansprechpartner. Wenn es darüber hinaus auch noch zu einer späten Stunde ist, hat die betroffene Dame meist keine Energie für nervenaufreibende Verhandlungen mit unseriösen Handwerkern. Auch fühlt sie sich womöglich verunsichert, wenn vermeintliche “Fachleute” ihre Wohnung aufbrechen. Da mögen Kurse zur Selbstwahrnehmung durchaus eine Hilfe sein.

Doch SchlüsselEva setzt auf Solidarität und möchte ihren Kundinnen von vorne herein die Grundsicherheit vermitteln, die frau will.

Für Wiener Frauen, steigt die Lebensqualität in punkto Sicherheit erheblich durch sozialen Zusammenhalt und gute Nachbarschaft! Das alleine, schafft ein sicheres Lebensgefühl und lässt Kriminalität und Gewalt keinen Raum.

Hier noch einige praktische Tipps für ein sicheres Lebensgefühl in Ihrem Zuhause:

  • Lassen Sie niemand Unbekanntes in die Wohnung. Dabei sorgt eine Gegensprechanlage oder ein Türspion für Klarheit. SchlüsselEva kann Sie gerne dazu beraten. Im Ernstfall wenden Sie sich aber bitte direkt an die Polizei, sollte jemand Unbefugter sich nicht abwimmeln lassen.
  • Scheuen Sie sich nicht unangemeldete Fachleute, Vertreter oder Beamte nach einem Ausweis zu fragen, bevor Sie diese in Ihre Wohnung lassen.
  • Falls Sie alleine Wohnen, machen Sie diese Tatsache nicht an Ihrem Türschild erkenntlich. Es genügt, wenn Ihre Türnummer angezeigt ist.
  • Wenn Sie von Unbekannten angerufen werden, halten Sie sich mit persönlichen Informationen zurück.
  • Sind Sie zuhause und bemerken einen Einbruchsversuch, informieren Sie umgehend die Polizei. Versuchen Sie nicht, sich den Einbrechern auf eigene Faust zu stellen.
  • Ein Sicherheitsschloss oder eine Sicherheitstür können Ihr Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden erheblich steigern. Auch hierzu beraten wir Sie gerne!
  • Lernen Sie andere Hausbewohner kennen und pflegen vor allem mit ihren weiblichen Nachbarn guten Kontakt. Denn wir Frauen sollten zusammenhalten!
  • Lachen Sie mindestens einmal pro Tag, denn das vertreibt jede Angst!


Sollten Sie noch weitere Fragen haben können Sie uns unter +43 664 580 59 59 zu jeder Tages- und Nachtzeit – sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr telefonisch erreichen. Wir helfen Ihnen im Notfall schnell und kompetent weiter!