Seite wählen

Rückruf anfordern

Ein Türspion bietet Sicherheit

Immer wenn jemand an Ihrer Tür läutet, befällt Sie ein mulmiges Gefühl. Denn Sie haben schon zu viele Schauergeschichten über Trickbetrüger gehört? In Wien kommt es jeden Tag zu solchen Überfällen. Die Täter läuten unter einem Vorwand an und versuchen dann an Ihre Wertsachen zu kommen. Dabei sind besonders Frauen und ältere Menschen den Ganoven oft schutzlos ausgeliefert.

SchlüsselEva ist ein seriöser Schlüsseldienst, der sich auf Einbruchschutz für Wiener Frauen spezialisiert hat. Und was ist besser, als die Einbrecher erst gar nicht in die Wohnung zu lassen? Durch einen Türspion können Sie selbst entscheiden, wem Sie die Tür öffnen. Denn Sie sehen immer sofort, wer vor der Wohnung steht.

Guckloch mit Weitwinkellinse

Wenn Sie in einer älteren Wohnung in Wien leben, haben Sie vielleicht einen optischen Türspion an Ihrer Eingangstür. Die Weitwinkellinse ermöglicht Ihnen wahrzunehmen, was dahinter vor sich geht. Dabei wird der Erfassungswinkel durch die Weitwinkellinse auf 200 Grad vergrößert. Von außen kann unter normalen Umständen nicht hineingeschaut werden. Jedoch sind Einbrecher immer häufiger mit entsprechenden Linsen ausgestattet, die es durchaus möglich machen, das Innere der Wohnung zu erkennen.
Deshalb ist es ratsam, die Klappe des Türspions immer geschlossen zu halten. Ein weiterer Nachteil besteht darin, dass man erkennen kann, ob jemand durch den Türspion schaut. Denn das Auge ist oft in der Linse sichtbar. Überdies sollten Sie überprüfen, ob man Ihren Türspion von außen abschrauben kann. Viele Einbrecher nutzen diese Sicherheitslücke. Sie schrauben den Türspion auf, um mit einem Werkzeug hineinzufahren und drücken so auf die Türschnalle.

Türspion mit Kamera

Ein Türspion mit Kamera bietet Ihnen einen weitaus besseren Schutz! Hier verbindet ein Sensor die Kamera mit dem Monitor. Wenn jemand an der Tür läutet, sehen Sie die Person auf dem Monitor, ohne dabei selbst bemerkt zu werden. Danach entscheiden Sie, ob Sie die Tür öffnen möchten.

Digitale Türspione tragen dadurch wesentlich zu der Sicherheit einer Wohnung bei. Obendrein schrecken Einbrecher vor jeder Art von Kamera zurück. Denn Sie wissen nie, ob sie aufgezeichnet werden. Außerdem zeigt Ihnen ein Monitor ein viel schärferes Bild, als ein optischer Türspion. Durch die einfache Handhabung finden sich auch ältere Personen mühelos mit dem digitalen Türspion zurecht.

Türspion mit WLAN-Funktion

Ein Türspion mit WLAN Funktion hat viele Ähnlichkeiten mit einem Türspion mit Sensor. Jedoch gibt es einige Vorteile. Die meisten anderen Türspione verfügen über keine Aufzeichnungsfunktion. Mit einem WLAN-Türspion ist es problemlos möglich, jede Aktivität vor der Tür aufzuzeichnen. Aus diesem Grund wird diese Art von Türspion in Wien immer beliebter. Dadurch können Einbrecher auch gut im Nachhinein identifiziert werden. Diese Tatsache mindert die Zahl der Einbruchsversuche bei Türen mit WLAN-Kameras immens. Eine zusätzliche Möglichkeit bietet die WLAN-Türspion Kamera mit App Funktion. Diese Kamera schickt alle Aufnahmen sofort an die App. Dadurch sehen Sie, egal wo Sie sich gerade befinden, wer vor Ihrer Tür steht. Ebenfalls möglich ist es, die Bilder der Kamera per Mail oder SMS zu erhalten.

Sie möchten einen Türspion?

SchlüsselEva montiert jede Art von Türspionen an Ihrer Wohnungstür. Denn die Sicherheit der Frauen liegt uns am Herzen. Sie wollen nie wieder Gefahr laufen, der falschen Person Zutritt zu Ihrer Wohnung zu gewähren? Dann ist ein digitaler Türspion die richtige Wahl für Sie. Rufen Sie uns an, und vereinbaren Sie einen Wunschtermin! Eine Fachkraft von SchlüsselEva kommt zu Ihnen und baut den Türspion fachgerecht ein. Wenn Sie noch weitere Fragen zum Thema Sicherheit haben, beraten wir Sie gerne unverbindlich.